Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK Kreisverband Bernkastel-Wittlich e.V.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

08.00 - 16.30 Uhr

Freitag

08:00 - 15.00 Uhr

Tel: 06571 69 77-0

info(at)kv-bks-wil.drk.de

Kurfürstenstraße 7 a
54516 Wittlich

-

Ich verstehe Hassan nicht und warum macht Fatima das?

Im Rahmen der Interkulturellen Woche in Wittlich wird dieser Workshop vom DRK zur Auseinandersetzung mit der syrischen Kultur angeboten. Weiterlesen

-

Infoveranstaltung für hauptamtliche/ehrenamtliche Flüchtlingsbegleiter/innen und Sozialarbeiter/innen

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Bernkastel-Wittlich e.V. unterstützt und begleitet seit drei Jahren Geflüchtete bei der Suche nach Praktika, Einstiegsqualifizierungen (EQ) oder Ausbildungsplätzen. Die Handwerkskammer Trier, die KAUSA Servicestelle Rheinland-Pfalz und das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Bernkastel-Wittlich e.V. bieten eine Informationsveranstaltung für ehrenamtliche Flüchtlingsbegleiter/innen und Sozialarbeiter/innen zum Thema Integration von Flüchtlingen in Ausbildung, in Wittlich, Bernkastel-Kues und Kröv an.   Weiterlesen

-

Ehrenamtstag in Pirmasens

Unsere Ehrenamtskoordinatorin vertrat unseren Kreisverband am Ehrenamtstag in Pirmasens, der vom DRK Landesverband ausgerichtet wurde. Weiterlesen

Ehrenamtstag in Bernkastel-Kues

Der aktive Dienst des DRK sowie die Notfallnachsorge stellten sich und ihre Arbeit beim ersten Ehrenamtstag in Bernkastel-Kues vor. Weiterlesen

Einführungstag beim DRK

Herzlich Willkommen! Am 01. August startete das neue Ausbildungsjahr im Bereich Pflege. Im Bereich Tagespflege startete das Freiwillige Soziale Jahr bzw. der Bundesfreiwilligendienst. Weiterlesen

Train the Trainer - Ausbildung zum Jobcoach

Die erfolgreiche Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt ist ein weiteres Thema, dem sich unser Migrationsfachdienst annimmt und hat sich entsprechend weitergebildet. Weiterlesen

Neues Fahrzeug für das DRK

Der Fuhrpark des ambulanten Pflegedienstes wurde um ein neues Fahrzeug erweitert. Der VW up! finanziert sich durch 40 Sponsoren aus der Region, die Werbeflächen auf dem Fahrzeug erworben haben. Weiterlesen