zurück vor

Wohlfühlen im Fürstenhof

Jeder Tagesgast soll sich in der "Wohlvertrauten Atmosphäre" unserer Tagespflege geborgen fühlen. Der Kontakt zu anderen Menschen steigert die Lebensqualität. Jedes kleine Erfolgserlebnis stärkt und verbessert das Selbstwertgefühl unserer Gäste. Herzlich Willkommen in der Tagespflege!

Was ist die Tagespflege?

Die meisten pflegebedürftigen und/oder an Demenz erkrankten alten Menschen leben in privaten Haushalten und werden von ihren Angehörigen gepflegt.
Oft sind Pflegepersonen durch ihr Engagement bis an die Grenzen der körperlichen und psychischen Belastbarkeit gefordert. Um dem vorzubeugen hilft unsere Dienstleistung "Tagespflege". Pflegende Angehörige werden entlastet und Betroffene erfahren Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.
Unsere Tagesgäste werden auf Wunsch zu Hause abgeholt oder von den Angehörigen gebracht und von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr liebevoll betreut und beköstigt.

Wo kann ich mich informieren?

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne zu Fragen der Finanzierung. Ein kostenloser Schnuppertag hilft Ihnen, sich für unsere Tagespflege zu entscheiden.
Wir haben noch weitere, interessante Dienstleistungen für ältere oder behinderte Menschen, die das Leben angenehmer machen.

Kontaktieren Sie uns!

 

DRK Behindertenhilfe und Pflegedienst gGmbH

Die Sozialstation und der Behindertenfahrdienst sind die Kernaufgaben der DRK Behindertenhilfe und Pflegedienst gGmbH mit Sitz in Wittlich. über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Bereich der ambulanten Pflege tätig. Das Einsatzgebiet erstreckt sich auf das Gebiet um Wittlich herum sowie auf die Verbandsgemeinden Kröv-Bausendorf und Manderscheid.

Weitere 70 Mitarbeiter sind als Fahrer und Betreuungspersonen mit 65 Fahrzeugen im Behindertenfahrdienst eingesetzt. Untersützt werden sie von durchschnittlich 7 Zivildienstleistenden. In erster Linie werden behinderten Menschen von ihrer Wohnung zur Behindertenwerkstatt bzw. Kindergarten des DRK-Sozialwerkes nach Bernkastel-Kues gebracht. Aber auch Individualfahrten zum Arzt oder privaten Anlässen werden z.B. für Rollstuhlfahrer durchgeführt.

HRB: Amtsgericht Wittlich HRB Nr. 12614

Steuer Nr.: 43/561/00903

Geschäftsführer: Heinz-Werner Steffen